Start blog cultural closeness

cultural closeness

9
0

Unkonventionelles Visualisierungsprojekt zum Thema Getränkekarten und Soziale Milieus.

Auf der Plattform www.visualizing.org hat Julian Sippel sein Visualisierungsprojekt »cultural closeness« veröffentlicht. Auf Basis einer statistischen Auswertung der Getränkekarten von 89 Gastronomiebetrieben in Hamburg-St. Pauli werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede des jeweiligen Getränkeangebots mit Hilfe eines Netzwerkdiagramms visualisiert, Betriebe mit ähnlichen Angeboten »geclustert« und mit qualitativen Milieubegriffen versehen.

Ziel des Projekts war die Differenzierung sozialer Milieus bzw. der von ihnen besuchten Kneipen an Hand des Getränkeangebots sowie eine experimentelle Zusammenführung qualitativer und quantitativer Erhebungsmethoden.

Sehr komplex und sehr spannend!

www.visualizing.org

Der Autor studiert Urban Design an der HafenCity Universität Hamburg.

Vorheriger ArtikelFotoprojekt: Vom Bleiben
Nächster ArtikelRave is over

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.