Start blog München: Wohlfühlen im Nachtleben

München: Wohlfühlen im Nachtleben

2
0

stadtnachacht_wohlfuehlen_nachtleben_marryklien_missymagazinWohlfühlen im Nachtleben – Missy Magazin und Harry Klein veranstalten Podiumsdiskussion zum Thema Belästigung im Nachtleben.

Mit dabei sind Thomas Lechner (Popkulturbeauftragter Fachstelle Pop), Navina (Safe Night e.V.) und stadtnachacht Gastautorin Christine Preiser. Moderiert wird der Talk von Sonja Eismann (Herausgeberin und Redakteurin Missy Magazine) im Rahmen der Marry Klein Wochen, in dem ausschließlich weibliche Künstler in dem Münchner Musik-Club auftreten.

»Bei unserer Veranstaltung soll es […] um die Frage gehen, wie das nächtliche Feiern für alle selbstbestimmt, lustvoll und sicher ablaufen kann, ohne Law-and-Order-Dispositive oder rassistische Fantasien zu bedienen.«

Der Eintritt ist frei.

Wohlfühlen im Nachtleben – Missy Magazine meets Marry Klein
08. April 2017 – 20:00—21:30,

Ort: Harry Klein, Sonnenstraße 8, 80331 München

Weitere Informationen
missy-magazine.de/event/wohlfuehlen-im-nachtleben-missy-magazine-meets-marry-klein/

FB-Event

/////

welt (03.02.3017): Wie Klubs jetzt gegen Grabscher vorgehen
Artikel von Philipp Woldin

Vorheriger ArtikelNürnberg: Kriminalisiertes Nachtleben
Nächster Artikelcfp: Night Moves

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.