The future of the Entertainment District in the North East of Italy

0

Francesco Gastaldi, Associate Professor in Urban Planning, UniversitĂ  IUAV di Venezia Gastaldi@iuav.it                  Simone Dalla Costa holds a master's degree in Architecture, UniversitĂ  IUAV di Venezia       simonedallacosta@hotmail.it In a pamphlet, Aldo Bonomi (1999) investigates the Italian Entertainment District, Il Distretto del Piacere, an area stretching from Gardaland Park to Riviera Romagnola,...

CFP: Night Scenes Roundtable

0

Call for Submissions for the »Night Scenes Roundtable« at University College London in April 2020. »AUTHORITIES HAVE HISTORICALLY WRESTLED WITH THE ISSUE OF NIGHT-TIME CONTROL, AND THE HOURS AFTER DARK ARE OFTEN STILL PERCEIVED AS HARBOURING THREATS TO PUBLIC ORDER AND POTENTIAL CRIMINALITY. HOWEVER, CURRENT POLICY ATTENTION TO NIGHT-TIME URBAN ECONOMIES, EXEMPLIFIED BY THE CREATION OF THE OFFICE OF NIGHT...

CFP: Conference on Night Studies

0

Call for Submissions for the »ICNS.LX – International Conference on Night Studies« at Lisbon University Institute in July 2020. »The night has been the subject of multiple readings by the social and human sciences, as well as it has inspired multiple narratives throughout history, literature and popular culture. However, the study of nightlife, practices,...

Neue stadtnachacht-Publikation – Stadtentwicklungspolitische Instrumente für das Management der urbanen Nachtökonomie

0

stadtnachacht revisited: Im Rahmen der Dissertation von Jakob F. Schmid wird eine breite Forschungsperspektive für die freizeit- und konsumbezogenen Nachtökonomie formuliert. Die Arbeit stellt – in der Zusammenschau mit den bereits publizierten Berichten – ein Zwischenresümee der 8jährigen Forschungs- und Recherchearbeit von stadtnachacht dar. Im Rahmen des Projekts stadtnachacht – Management der Urbanen Nachtökonomie (2014/2015) wurde das Themenfeld des freizeit-...

Special Issue: Geographies of the night

0

The italian journal »Bollettino Della Società Geografica Italiana« (BSGI) has published a special issue titled »Geographies of the urban night«. This issue consists of twenty contributions and enhances our understanding of the urban night within the context of three continents, North America, Europe and Africa. These contributions address several concerns from tourism to mobility, as well as clubbing and...

Manic Day Parade

0

Münchner Musikfestival zum Thema Nachtleben und Stadtentwicklung. Zum Auftakt des Musikfestivals Manic Street Parade beschäftigen sich auf der Konferenz Manic Day Parade zwei Panels mit Themen der Stadt nach Acht. Ein Panel beleuchtet mit Vorträgen von Brigitte Gans (LH München/Sozialreferat/AKIM), Lutz Leichsenring (Clubcommission Berlin, VibeLab) und vom Mannheimer Nachtbürgermeister Hendrik Meier das Thema »Lösungsansätze für das Nachtleben in München und...

Berliner Nachtung #12

0

Zwölfte Ausgabe der Veranstaltungsreihe Berliner Nachtungen steht unter dem Titel »Langsames Licht« Mit dem Konzept Langsames Licht / Slow Light ist ein inter-disziplinärer Austausch an Erfahrungen und Erkenntnissen verbunden, bei dem es um die Bedeutung und die Auswirkungen von Licht auf Mensch, Natur und Umgebung geht. Künstlerische Erfahrungen und theoretisches Wissen aus technischen, wissenschaftlichen und planerischen Bereichen fließen in die...

Zeitgerechte Stadt – Buchvorstellung

0

Vorstellung der Ergebnisse des ARL-Arbeitskreises »Zeitgerechte Stadt« im CLB Berlin. Was können Dimensionen von Zeitgerechtigkeit sein? Kann Zeitgerechtigkeit hergestellt werden? Welche Aufgaben würden für unterschiedliche Akteurinnen und Akteure entstehen? Dies sind einige Fragen, die im Rahmen des Arbeitskreises »Zeitgerechte Stadt - Konzepte und Perspektiven für die Planungspraxis«, eingerichtet von der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL) und dem Leibniz Forum für...

Koblenz old town night-time economy study

0

First german night-time economy report for mid-sized city of Koblenz published. Erstmals im deutschsprachigen Raum widmet sich eine Studie der Bedeutung und Struktur der Abend- und Nachtökonomie in einer "kleineren" Großstadt. Im Auftrag der lokalen Industrie- und Handelskammer wurde die Bedeutung des lokalen Abend- und Nachtlebens für die zukünftige Entwicklung der Koblenzer Altstadt untersucht. Die spannende Studie zeigt, dass...

Urban Catalysts | Talk

0

Podiumsgespräch im Rahmen der Ausstellung »Night Fever« zum Thema »urban catalysts«. Anlässlich der Ausstellung »Night Fever. Design und Clubkultur 1960 bis heute« im Vitra Design Museum in Weil am Rhein sollen im Rahmen eines Talks auch städtische Themen behandelt werden. »Städte sind heute Labore der Innovation. Nirgendwo wird dies so deutlich wie in den Metropolen – hier werden neue Lebensformen, Technologien...